11:32 min
0 0
Tja was gib es geileres als gute Angestellte zu haben, die meinen Laden am Laufen halten? Ganz einfach.... gute Angestellte die auch noch meine Sexgier befriedigen. Hier haben meine 3 Küchenjungs mal wieder so richtig geil meine 3 Löcher benutzt und es mir hart besorgt. Zuerst hab ich ihre geilen Schwänze gelutscht und sie richtig hart geblasen. Dann rammte mir einer seinen echt großen Schwanz von hinten tief in meine Fotze, während ein anderer meine gierige Mundfotze fickte. Plötzlich zog er seinen Prügel aus meiner Fotze und schmierte mir Olivenöl auf meinen Arsch. Ich wusste was er wollte, denn er steht, genau wie ich, extrem auf nen geilen Arschfick. Also schob er mir seinen Schwanz tief in meinen Arsch und ich drehte echt total durch vor Lust. Natürlich lies ich mir am Ende noch ne geile Portion Ficksahne in meinen Mund und auf meine Titten wichsen. Solche Angestellte suche ich immer :-) Kisses Julia
18+