38:30 min
0 0
Ich war wieder mal in einem Hotel und habs mir selbst besorgen wollen. Also nahm ich ein geiles Toy und hab meine nasse Fotze schön damit gefickt. Plötzlich merkte ich, dass ich von einem Mann heimlich beobachtet wurde und er sich schon seinen Schwanz dabei wichste. Na ihr kennt mich, natürlich hab ich nichts dagegen gehabt, dass er zu mir kam und mitmachte. Also hab ich seinen Schwanz hart gelbasen und mir von ihm auch geil in meinen Mund ficken lassen. Dann hielt ich es echt nicht mehr aus und setzte mich einfach ohne Gummi auf ihn drauf und ritt ihn mal richtig geil ab. Allerdings wollte ich das ganze noch schön lange rauszögern und als ich merkte dass er gleich kommen würde, machte ich eine Fickpause und verwöhnte seinen Schwanz gaaanz lange und intensiv mit meinem Mund. Ich konnte einfach nicht anders als ich sein sexy Poloch sah und verwöhnte es ihm ebenfalls sehr lange und ausgiebig. Zuerst etwas mit meinem Finger und dann machte ich das, was mich so extrem geil macht, ich leckte sein Arschloch und fickte es mit meiner Zunge. Ein echt geiles Erlebnis, kennst du das? Magst du das auch mal testen? Glaub mir da drehst du völlig durch. Danach fickten wir wieder in allen möglichen Stellungen. Dann legte ich mich hin und wollte seine geile Sahne haben, was er mir nur zu gerne gab. Allerdings war es sowas von extrem geil wie viel leckerer Saft aus dem Schwanz spritzte, dass ich kaum mit dem Auflecken nachkam. Eine echt RIESEN Ladung die ich mir da gönnen durfte! Kisses Julia
18+